CLEANEXTREME Auto-Insektenentferner 500 ml (Insektenreiniger)

Ein speziell zum Lösen von Insekten konzipierter Insektenentferner für das Auto. Der Insektenreiniger entfernt schnell und einfach Insektenreste und deren schädliche Säure vom Autolack. Ein wirkungsvoller Insektenlöser für die Autopflege und Lackpflege.

Artikelnummer
NEW-23
Hersteller
CLEANEXTREME
Inhalt
1 Stück

6,75 (Grundpreis: 6,75 € / Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h


CLEANEXTREME Insektenentferner (Insektenlöser / Insektenreiniger)

Spezialreiniger zum Lösen und Entfernen von hartnäckigen Insektenresten und Insektenrückständen auf dem Autolack.

Der CLEANEXTREME Insektenentferner ist so konzipiert, dass er die angetrockneten, eiweißhaltigen Insektenreste schnell und effektiv löst. Insektenrückstände können mit diesem speziellen Reiniger leicht von der Oberfläche entfernt werden.

Dieser „Eiweißbrecher“ greift Lacke, Kunststoffe, Gummiteile und Chrom nicht an.

Geeignete Materialien:
Glanz-Lack, Kunststoff, Polycarbonat (Scheinwerfer), Gummi, Folie, Glas, Chrom, Edelstahl, Carbon, alle mit Folie beschichteten sowie lackierte und unlackierte Oberflächen. Nicht für Mattlack und Mattfolie geeignet.

Einsatzmöglichkeiten:
Auto, Anhänger, Motorrad, Boot

Weitere Informationen:
Werterhaltung: Um den Autolack nicht zu lange der säurehaltigen Flüssigkeit von Insekten auszusetzen, sollten die Insektenreste regelmäßig mit einem Insektenentferner abgewaschen werden. Ansonsten droht eine Lackbeschädigung. Die Tiersäure frisst den Klarlack an und hinterlässt matte Flecken (beschädigte Oberfläche). PH-Wert 11. 

Verpackung:
500 ml in der Sprühflasche

Jegliche Tuningmaßnahme müssen in Deutschland grundsätzlich in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Diese Eintragung ist nur dann problemlos möglich, wenn der für das jeweilige Fahrzeugmodell ein so genanntes Teilegutachten verfügbar hat. Das Führen eines Fahrzeugs ohne Änderungsabnahme durch den TÜV oder eine ähnliche Institution und Eintragung hat den Verlust der Betriebserlaubnis und damit den Verlust des Versicherungsschutzes zur Folge! Dies kann ebenfalls Auswirkungen auf die gesetzliche Gewährleistungspflicht des Fahrzeugherstellers bzw. Fahrzeugverkäufers haben. Eine Leistungssteigerung bspw. erfordert eine Neutypisierung bezüglich Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung und Kaskoversicherung. Der Käufer ist selbst verpflichtet, für die Einhaltung des Versicherungsschutzes Sorge zu tragen. Der Käufer verpflichtet sich, seine Kunden bei einer Weiterveräußerung bzw. bei einem Einbau auf die vorstehend beschriebenen möglichen Konsequenzen hinzuweisen.
Nach oben
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren