CLEANEXTREME Auto-Cockpitpflege (Cockpit Refresh) - 500 ml

Werterhaltende Kunststoffpflege (Cockpit-Pflege), die verwitterte und stumpfe Kunststoff-Oberflächen im Auto-Innenraum optisch erneuert, schützt und pflegt. Dezenter, natürlicher und sehr angenehmer Wassermelonen-Duft.

Artikelnummer
NEW-3
Hersteller
CLEANEXTREME
Inhalt
1 Stück

17,00 (Grundpreis: 17,00 € / Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h


CLEANEXTREME Auto-Cockpitpflege (Cockpit Refresh)

Eine silikonölfreie Speziallotion, die verwitterte und stumpfe Kunststoffe im Auto-Innenraum optisch erneuert und ihnen einen seidenmatten Glanz verleiht. Die CLEANEXTREME Cockpitpflege reguliert den Glanzgrad der Kunststoffe. Es verbleibt keine aushärtende Schicht, die als Schmutzmagnet wirken könnte.

Zum Einsatz kommen modernste, umweltfreundliche Rohstoffe – ohne Lösemittel und ohne Silikonöl. Ideal für die Fahrzeugpflege bzw. Autopflege.

Die Cockpitpflege vertieft die Original-Farbe und erzeugt eine „neuwertige“ Optik. Der Oberflächengriff (Haptik) ist sehr angenehm, der Antistatik-Effekt verhindert eine schnelle Wiederverschmutzung. Die Kunststoff-Oberflächen erhalten eine erhöhte Wasser- und Schmutz-Abweisung.

Hitze, Kälte und Sonnenlicht (UV-Strahlen) setzen den verwendeten Kunststoffen im Auto-Innenraum auf Dauer zu – insbesondere, wenn das Auto das ganze Jahr im Freien steht. Die Folgen: verwitterte, stumpfe, poröse oder brüchige Plastik-Oberflächen. Die regelmäßige Pflege verhindert einen schnellen Alterungsprozess.

Geeignete Materialien:
Kunststoffe. Nicht für matte Oberflächen geeignet.

Einsatzmöglichkeiten:
Auto

Weitere Informationen:

  • Streifenfreie Reinigung der Oberflächen
  • Modernste, umweltfreundliche Rohstoffe
  • Ohne Lösemittel. Silikonölfrei
  • Dezenter, natürlicher und sehr angenehmer Wassermelonen-Duft.

Verpackung:
500 ml in der Sprühflasche

Jegliche Tuningmaßnahme müssen in Deutschland grundsätzlich in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Diese Eintragung ist nur dann problemlos möglich, wenn der für das jeweilige Fahrzeugmodell ein so genanntes Teilegutachten verfügbar hat. Das Führen eines Fahrzeugs ohne Änderungsabnahme durch den TÜV oder eine ähnliche Institution und Eintragung hat den Verlust der Betriebserlaubnis und damit den Verlust des Versicherungsschutzes zur Folge! Dies kann ebenfalls Auswirkungen auf die gesetzliche Gewährleistungspflicht des Fahrzeugherstellers bzw. Fahrzeugverkäufers haben. Eine Leistungssteigerung bspw. erfordert eine Neutypisierung bezüglich Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung und Kaskoversicherung. Der Käufer ist selbst verpflichtet, für die Einhaltung des Versicherungsschutzes Sorge zu tragen. Der Käufer verpflichtet sich, seine Kunden bei einer Weiterveräußerung bzw. bei einem Einbau auf die vorstehend beschriebenen möglichen Konsequenzen hinzuweisen.
Nach oben
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren